Schriftgröße ändern: normal | groß | größer
 
Link verschicken   Drucken
 

Schulleitung

Schulleiter2.jpg

 

 

Rektor der Grundschule Oberschefflenz ist Marco Hess.

 

Er leitet die Schule seit dem Schuljahr 2010/2011.

 

Das Aufgabenfeld des Rektors beschreibt er in seiner Rede bei der Amtseinführung wie folgt:

 

„Als Rektor trage ich nun ein großes Stück der Verantwortung nicht nur für die eingeschlagene Richtung, sondern auch für die Weiterentwicklung an der Grundschule. Und ich denke, wenn man sieht, was hier schon entstanden ist, muss es ein vorrangiges Ziel sein, das Gute, das wir bei unserer täglichen Arbeit spüren, zu bewahren, aber auch die Augen nicht vor Neuem zu verschließen. Mit Bedacht sollten wir Neues beäugen, gewissenhaft abwägen und dann gegebenenfalls unsere Arbeit verändern, anpassen oder umstrukturieren, wenn es dem Wohle der Kinder dient. Ich glaube schon, dass sich Schule in den nächsten Jahren dahingehend weiterentwickeln wird, dass Unterricht noch individueller gestaltet, den Bedürfnissen der Kinder noch mehr Rechnung getragen werden muss und das kompetenzorientierte, kooperative, aber auch individuelle Lernen mit differenzierten Lernarrangements eine noch stärkere Rolle spielen wird.

Behutsam möchte ich mit der Schulgemeinschaft die Schulentwicklung dahingehend vorantreiben, die Lernkultur in diese Richtung weiterzuentwickeln und das vielfältige Angebot mit der verlängerten Betreuungszeit noch zu optimieren.

Neben der angeschnittenen Schulentwicklung sind auch meine Aufgaben als Rektor vielfältiger geworden. Neben der pädagogischen Arbeit spielen jetzt auch Dinge wie Personalführung, Qualitätsmanagement oder Ressourcenverwaltung, um nur einiges zu nennen,  eine  wichtige Rolle. Ich möchte diese Aufgabenvielfalt auch in den nächsten Jahren für die Grundschule möglichst gewinnbringend gestalten und dabei trotzdem das Kind als Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit mit all seiner Neugierde und seinem Wissensdurst nicht aus den Augen verlieren.“